12. Mai 2019 Regen und der HSV

Der Tag begann bei trübem Wetter und mir war nicht danach, den ganzen Tag in der Stadt spazieren zu gehen. Also ging ich noch kurz in die Altstadt und fuhr dann los. Bis zu Kroatischen Grenze lief es gut aber dann begann es zu regnen und es hörte bis in die Nacht nicht mehr auf.

Na gut, ab in eine Unterkunft und den Aufstieg des HSV verfolgen. Wurde auch nichts… Der HSV verlor und bleibt in der zweiten Liga.

Das schöne Dubrovnik habe ich noch nicht gesehen. Es hörte einfach nicht auf zu regnen. Morgen geht’s weiter auch wenn die Wetteraussichten nicht gut sind.

Download file: 2019-05-12.gpx

20190512_101011

2 Kommentare

  1. Aha, kleine Abkürzung mit dem Schiff … oder waren die Straßen vom Regen überflutet?
    Schöne Grüße vom Nachbarn

  2. Tja, der Regen und der HSV… beides nicht schön… trotzdem wünsche ich Dir weiterhin eine gute Reise – die Sonne scheint bestimmt bald wieder und… der HSV ist wenigstens nicht abgestiegen 😂👍🏻 Man muss es positiv sehen 😇

Kommentare sind geschlossen.