08. Mai 2019 In diesem Dorf spricht jeder Deutsch

Ein toller Radrag. Nachdem Thessaloniki hinter mir lag ging es hinaus ins grüne Makedonien. Die bergige Landschaft ist geprägt vom Obstanbau, vor allem Kirschen und Pfirsiche (?). Was für ein Kontrast zum Umland der Industriestadt Thessaloniki, in der es leider viele illegale Mülldeponien gibt.

Wann immer ich heute mit Männern gesprochen habe, die älter als ich waren, wechselten sie sofort auf deutsch. Vor 30 Jahren muss die ganze Region entvölkert gewesen sein. Alle Männer haben ihr Glück in Deutschland gesucht. Inzwischen sind viele als Rentner zurückgekehrt. In einem Dorf sagten zwei Männer, dort könne ich jeden ansprechen, sie können alle deutsch.

Zum Mittagessen gab es zwei fast gleich große Gläser Wasser. Komischer Brauch, denke ich noch, bis sich das kleinere als Ouzo herausgestellt.

Download file: 2019-05-08.gpx

20190509_064451