13. Mai 2018 HSV Abschiedstour

Südfrankreich mal anders.
Um es gleich vorweg zu nehmen! Vernünftige Menschen hätten pausiert, wir nicht! Nur ein paar Holländer und die Castelli Combo haben bei 5 Grad und strammen Dauerregen die Straßen getestet.
Zitat vom „Zitterbernd“: …eindeutig die Komfortzone verlassen…
Zwei Barbesuche mit diversen heißen Kakao und 20 km vor dem Ziel Nimes auch schon mit Pastisse haben uns bei Ankunft kindliche Freude ins Gesicht getrieben, beim jeweiligen Verlassen leider nicht mehr. Dafür gabs nach 45 Grad Regenerationsdusche abends französisches Bier und Burger. Fingerspitzen kribbeln noch immer beim Tippen.

Download file: 2018-05-13-1.gpx