2017 05 04 Route Barree

Heute bin ich an der Loire und durch die Auvergne gefahren. An einer Strassensperre bin ich nicht vorbeigekommen und habe mir per Handy eine Alternativroute gesucht. Der Weg wurde immer schlechter bis ich in einem Bach gelandet bin.
Der Zielort des Tages war Le Puy-en-Velay wo ich standesgemaess in der Jugendherberge untergekommen bin. Man hatte dort gute Gelegenheit andere Pilger kennen zu lernen. Radkollegen habe ich noch keine getroffen. Das Wetter scheint langsam besser zu werden.

Download file: 2017-05-04_roannelepuyenvelay.gpx

2 Kommentare

  1. Also, die Anstrengung sieht man dir aber auch kaum an 😃.
    Aber schöne Kulisse. Bekommt man selber Lust aufs radeln …

Kommentare sind geschlossen.