2017 05 01 Der erste Mai in Frankreich

Manfred und ich sahen uns heute die Collection Schlumpf in Mulhouse an. Das ist eine große Ausstellung klassischer Autos, vor allem Bugattis. Nachdem wir noch Essen waren und uns um 15:30 verabschiedet haben, wollte ich eigentlich noch richtig Kilometer machen.
Da Montags fast alle und am 1.Mai wirklich alle Restaurants geschlossen sind, ging ich irgendwann vor Hunger, Regen und Kälte ein. Zum Glück fand ich noch einen Pommeswagen der an diesem Tag das Geschäft des Jahres machte. Er konnte mir sogar noch ein Chambre d’hôtes klarmachen welches eigentlich geschlossen war. Meine Rettung und das alles obwohl der Pommesmann Christophe kein Englisch und ich kein Französisch kann!

Download file: 2017-05-01_guebwillerranggpx.gpx

Ein Kommentar

  1. Die Sammlung ist echt der Hammer und hat das Unternehmen der Brüder Schlumpf in den Ruin getrieben. Die Brüder haben völlig das Verhältnis verloren. Was wiederum die größte Bugatti Sammlung Europas hervorgebracht hat. Kann ich nur empfehlen.
    Weiterhin alles Gute

Kommentare sind geschlossen.